Kibyra-Minor

vorige Seite (römische Brücke 'Kargi Kemer' in Karien) zur Übersicht: Antike Orte nächste Seite (Höhle 'Kocain Magarasi' in Pisidien) zur Startseite
   

 Kibyra in Pamphylien (N36,42043/E034,08245), zur Unterscheidung von Kibyra in Karien auch „Kibyra Minor“ genannt, liegt auf dem Kap Karaburun wenige Hundert Meter südlich der Küstenstraße D 400. Etwa 32 km westlich von Alanya bzw. etwa 29 km östlich von Side findet sich in einem Kreisverkehr (N36,65214/E031,68074) eine Abfahrt nach Süden, die im weiteren Verlauf auf einem Schotterweg bis auf das Kap führt.

 Die antiken Stadt, von der nur noch wenige Überreste sichtbar sind, kam in der Spätantike bis zur mittelbyzantinischen Zeit zu einiger Bedeutung, weil die direkt westlich gelegene Bucht mit einer kleinen vorgelagerten Insel einst ein kleiner Militärhafen der byzantinischen Flotte war. Auch lebte in dieser Stadt ein wichtiger Militärstratege, der für die Seestreitkräfte an diesem Teil der türkischen Südküste verantwortlich war.

 Das Stadtgebiet von Kibyra Minor auf dem Kap Karaburun ist insgesamt einfach zu begehen, zeigt aber nur spärliche Überreste byzantinischer Bebauung. In der westlich gelegenen kleinen Bucht gibt es eine vorgelagerte Insel auf der Reste eines Wachturms und Spuren eines größeren antiken Steinbruches zu finden sind. Einige Reste der ehemaligen Stadtmauer findet man auch direkt nördlich der Küstenstraße D400.

 In Kibyra Minor gibt es keinen Wärter und es ist z.Zt. ein Eintrittpreis zu bezahlen.

 

(13.09.2015) Reste der Stadtmauer nördlich der Küstenstraße D400

Kibyra-Minor in Pampylien - Reste der Stadtmauer nördlich der Küstenstraße D400

(13.09.2015) Mauerreste mit Wiederlager für eine Ölpresse

Kibyra-Minor in Pampylien - Mauerreste mit Wiederlager für eine Ölpresse

(13.09.2015) Zisterne mit Resten der Einfassung auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

Kibyra-Minor in Pampylien - Zisterne mit Resten der Einfassung auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

(13.09.2015) Mauerreste auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

Kibyra-Minor in Pampylien - Mauerreste auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

(28.09.2007) Alter Steinbruch auf der vorgelagerten Insel in der Bucht von Karaburun

Kibyra-Minor in Pampylien - Alter Steinbruch auf der vorgelagerten Insel in der Bucht von Karaburun

(28.09.2007) Wachturm und alter Steinbruch auf der vorgelagerten Insel in der Bucht von Karaburun

Kibyra-Minor in Pampylien - Wachturm und alter Steinbruch auf der vorgelagerten Insel in der Bucht von Karaburun

(25.09.2007) Mauerreste auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

Kibyra-Minor in Pampylien - Mauerreste auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

(25.09.2007) Mauerreste auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

Kibyra-Minor in Pampylien - Mauerreste auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

(25.09.2007) Mauerreste auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

Kibyra-Minor in Pampylien - Mauerreste auf dem Kap östlich der Bucht von Karaburun

Alle Rechte bei: www.histolia.de
Contact - Copyright - Disclaimer
Copyright © 2004 - 2017