Lamos

vorige Seite (Lagina in Karien) zur Übersicht: Antike Orte nächste Seite (Laodikeia in Lykien) zur Startseite
 
Beschreibung anzeigenAnfahrtskarte anzeigenGebietskarte anzeigenBildersammlung anzeigenVideos anzeigen
 

Anfahrtskarte von Lamos in Kilikien

Anfahrtskarte von Lamos in Kilikien

Die Anfahrt zum antiken Ort Lamos (auch Adanda-Kalesi genannt) ist ab Gazipaşa ausgeschildert. Anstatt dieser offiziellen Ausschilderung zu folgen, ist es besser, wenn man etwa 5 km östlich von Gazipaşa die Straße 400 nach Norden verlässt, nach etwa 1100 Metern links abbiegt und sich dann vom Hauptweg in einer großen Rechtsschleife in das tief eingeschnittene Tal des Flusses Haçimusa (antiker Selinus) führen lässt. Nach ca. 9,5 Kilometer trifft man auf den Abzweig nach Adanda bzw. Adanda-Kalesi. Auch hier ist es besser, nicht der offiziellen Ausschilderung zu folgen, sondern man fährt den Hauptweg erst nördlich dann östlich in Richtung Direvli. Nach 6,5 km findet sich ein Abzweig nach rechts, der bergauf auf einen Schotterweg führt. Dieser Weg ist zunächst sehr steil, aber trotzdem noch mit einem normalen PKW gut zu befahren. Man folgt dem Hauptweg bis man nach knapp 2 km den Kamm des Berges erreicht hat. Kurz vorher biegt ein Weg nach Westen ab. Diesem Weg folgt man etwa 300 Meter. Dort muss man dann das Auto abstellen und zu Fuß weiter.

Alle Rechte bei: www.histolia.de
Contact - Copyright - Disclaimer
Copyright © 2004 - 2017